willkommen

Der Gelassene nutzt seine Chance besser als der Getriebene.
aus China

Manche Tage sind richtige Energiefresser. Man fühlt sich unter Druck oder ärgert sich, dass man einmal mehr nicht so reagiert hat, wie man gerne gewollt hätte. Abends und am Wochenende ist man ausgelaugt und erschöpft. Wünschen auch Sie sich mehr Gelassenheit und weniger Stress?
Dass Gelassensein gelingen kann, hängt von ein paar Faktoren ab. Es gilt die eigenen Stressfaktoren zu identifizieren, die Auslöser zu erkennen und für sich ganz persönlich herauszufinden, wie man solche Situationen vermeidet. Es ist gut zu wissen, wie man jederzeit und möglichst rasch wieder in seinen Wohlfühl-Modus findet. In meiner Praxis vermittle ich Ihnen Ihr persönliches Rüstzeug für ein wirkungsvolles Stressmanagement.


aktuell

Heilkräuterwanderung um das Haus Gutenberg (Balzers LI)

Nach dem überbuchten Kurs am 13.6.20 bieten wir einen weiteren Kurstag an.

Auf einer Wanderung durch die pflanzenkundlich interessante Umgebung vom Haus Gutenberg erzählt Corina Gantner viel Wissenswertes über Heilkräuter, die am Wegrand zu finden sind: Wo und wie sie wachsen, worauf zu achten ist beim Verarbeiten, über ihre Heilkraft und auch wie sie kulinarisch verwertbar sind. In welcher Weise sie auf den Körper wirken ist genauso interessant wie der Zauber, den man früher in ihnen gesehen hat. Oft sind dies heitere Geschichten.

Im Anschluss an die Wanderung stellen wir in der Küche einen Insektenstichheiler her und mischen eine Salbe für die Hausapotheke. Es bleibt genügend Zeit für einen geselligen Austausch, bei welchem wir uns stärken mit unterwegs Gesammeltem und der Aussicht auf die herrliche Landschaft. Ein Tag in der Natur ist Entspannung pur.

Beginn: 4.07.2020 13:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Haus Gutenberg, Balzers

Kosten: Fr.: 70.- (inkl. Material und Nachmittagsverpflegung)

Anmeldung:  https://www.haus-gutenberg.li/Veranstaltungen/Details/EventId/5896/Heilkrauterwanderung-um-das-Haus-Gutenberg

 

Shinrin Yoku darf wieder stattfinden

Shinrin Yoku ist eine japanische Entspannungspraxis und heisst soviel wie Waldbaden. Sie wird auch als Waldtherapie oder Naturmeditation bezeichnet.
Was man eigentlich schon lange weiss, wurde in Japan in den letzten Jahren wissenschaftlich belegt. Der Wald hat einen positiven Einfluss auf den Körper sowie auch auf die Psyche.

Für NaturliebhaberInnen und solche die gelassener im Leben stehen möchten. Lassen Sie sich begeistern!

Daten ab Juni 2020: 27.6.20, 11.7.20, 22.8.20 jeweils 13:30 – 15:30 Uhr.

Treffpunkt: Parkplatz Wagenbreche, Bülach

Preis: Fr.: 26.- / Mal

Anmeldung: per Mail oder telefonisch (079 546 49 09) bis am Donnerstagabend vor dem Kurs.

 

Achtsamkeits – Meditation

Meditation erlaubt uns, unsere Emotionen zu erkennen und bewahrt uns davor, von ihnen dominiert zu werden.

Ein Meditationskurs in Bülach ist in der Vorbereitung.

 

Wandern und Heilkräuter kennenlernen im Klöntal, Glarnerland

findet im Juni 2021 statt

4. – 6. Juni 2021,  Freitag – Sonntag

Zwei Tage abschalten im schönen Klöntal und den Bergfrühling erleben

Kommen Sie und wandern Sie mit uns durch die schöne Bergwelt. Der Frühling ist jetzt auch hier am Erwachen und die heilkräftigen Pflanzen spriessen aus der noch kalten Erde. Wir lernen viele davon kennen und einige davon werden wir pflücken: Um mit ihnen zu kochen, eine Heilsalbe oder eine andere Köstlichkeit herzustellen. 

Ein paar der Erzeugnisse werden Sie am Schluss des Kurses mit nach Hause nehmen können.  

Dies möchten wir, Corina Gantner, Heilkräuterfachfrau und Claudia Müller, eidg. dipl. Wanderleiterin, mit Dir erleben.

Zu Gast sind wir im Gasthaus Richisau, inmitten eines alten, wunderschönen Ahornhains. Sie wählen zwischen Herbergszimmer oder Doppelzimmer.

Voraussetzung: Wissensdurst, Offenheit und Kondition für 4 Stunden Wandern (am Samstag).
Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 600m / Schwierigkeitsgrad SAC-Wanderskala T2

Besammlung: Freitag, 4.6.2020, 16:35 Uhr (Ankunft Postauto), Gasthof Richisau

Ende: Sonntag, 6.6.20, ungefähr 16:30 Uhr

Kosten: CHF 390.- (inkl. Leitung durch Claudia Müller, eidg. dipl Wanderleiterin und Corina Gantner, Heilkräuterfachfrau, Kursunterlagen mit Rezepten, Kräutersalbe, Sirup und andere Köstlichkeiten).

Hinzu kommen die Kosten für die Übernachtung und Halbpension:
– Doppelzimmer (2er Belegung) mit Frühstück und 4-Gang-Menu CHF 125.00 pro Person
– Doppelzimmer (1er Belegung) mit Frühstück und 4-Gang-Menu CHF 140.00 pro Person
– Herbergezimmer (2er Belegung) mit Frühstück und 4-Gang-Menu CHF 100.00 pro Person

Mitnehmen: Gutes Schuhwerk, Regen- oder Sonnenschutz, Lunch für 2 Tage, Getränk, Hausschuhe.  Wer hat ein oder mehrere Stoffsäckli, und  ev. Notizblock und Stift. Allenfalls Wanderstöcke, Fotoapparat, persönliche Medikamente.

Anmeldung: http://www.den-berg-erleben.ch/wandern-und-heilkraeuter.html

Anmeldeschluss: 22. Mai

Teilnehmerzahl: 6-15 Teilnehmer

Bemerkung: Der Kursinhalt kann je nach Vegetation leicht abweichen.

Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer.

Fragen:
Claudia Müller, Wanderleiterin: 055 610 44 70, cm@den-berg-erleben.ch
Corina Gantner, Heilkräuterfachfrau: 079 546 49 09, mail@gelassensein.ch, www.gelassensein.ch

 

Sylvester im Haus Gutenberg, Balzers LI

Datum: 30. Dezember 2020 – 1. Januar 2021

Wir werden die Gegend erwandern, die Natur achtsam wahrnehmen, um ein Feuer sitzen und die Stille geniessen.

Leitung: Corina Gantner, Gelassensein und Bruno Fluder, Haus Gutenberg

Das Detailprogramm folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.